Zugriffsstatistik 2001

Sensationell!
Ich dachte, dass ich Euch das auf keinen Fall vorenthalten darf:

   

   Sage und schreibe 218 Hits hatte unsere Homepage im Monat März.
Soweit die Statistiken reichen und ich mich erinnern kann, dürfte das absoluter Rekord sein.
Und der April fängt ja auch schon wieder gut an (Stand 4.4.2001)!

Tja, was soll ich sagen...

Bei allen die dazu beigetragen haben möchte sich der Webmaster mal herzlich bedanken! 

Ich hoffe wir halten auch in Zukunft gemeinsam diese Seiten so gut am Leben wie bisher.

Grüsse

Michi

Weihnachtsfeier 2000

Diesmal überlasse ich die schönen Worte den Redakteuren der Netzball News.
Weiter unten gibts dann noch ein paar Fotos zur Krönung... 

Am 9.Dezember 2000 war es wieder einmal so weit. Die Tischtennisabteilung des TSV Ammerndorf feierte in den Räumen des Sportheimes ihre Weihnachtsfeier. Besondere Idee dieses Jahr: Ein Racletteessen!

Man muss wirklich sagen, dass es sich auch durch die optimale Organisation um eine Topidee handelte. Reichlich gedeckt konnte sich jeder den Bauch vollschlagen. Wenn die Redakteure der Netzballnews richtig informiert sind, gebührt das Riesenlob Melanie und Gerald. Es sei an dieser Stelle ausgesprochen! 

Aber es geht natürlich noch weiter, denn sehr viele Personen haben sich dieses Jahr etwas schönes ausgedacht, um die Massen zu erfreuen. Da ist zunächst das Feuerwerk zu nennen. Brandmeister Tom begeisterte durch eine schwungvolle pyrotechnische Einlage. Später schockte er uns noch, weil er uns vergackeiern wollte mit irgendwelchen geschäftlichen Mannheimideen. Nein, nein Tom, das haben wir nicht gehört, du kannst jetzt nicht so einfach gehen ohne was gesagt zu haben (Ernster Kommentar: Schade, viel Glück, komm bald wieder!).

Weiterlesen: Weihnachtsfeier 2000

Flo wird Bayerischer Meister (1999)

AMMERNDORF GOES ÜBERREGIONAL!

Am 13.11.1999 qualifizierten sich unter anderem die zwei C-Klassen Spieler, Florian Gaier und Thomas Braunbart vom TSV Ammerndorf e.V. bei den Bezirksmeisterschaften, für die Bayrischen Meisterschaften in Schwabmünchen.

Für alle die es immer noch nicht mitbekommen haben, hier noch einmal die Ergebnisse der Bezirksmeisterschaften 1999:

Herren Einzel: 1. Platz Thomas Braunbart
2. Platz Florian Gaier
(ja richtig, wir haben auf Bezirksebene ein Ammerndorfer Finale gespielt!)

Herren Doppel: 1. Platz Michael Grimm / Thomas Braunbart
Mixed: 2. Platz Sandy Wohlwend / Thomas Braunbart


Also folgten wir dieser Einladung und reisten am Vortag, den 10.12.1999 schon mal an, um sich an die fremde Umgebung zu gewöhnen. Ihr wißt ja, andere Luftverhältnisse, die unterschiedliche Höhe zum Meeresspiegel und andere Einwirkungen wie z.B. fremdes Bier . . .
Nach einer Fahrt von ca. 3,5 Stunden erreichten wir unsere kleine gemütliche Unterkunft in Schwabmünchen. Völlig diszipliniert gönnten wir uns noch ein gutes Abendessen und ein Weizen.
Ausgeruht und mit einem etwas kribbeligem Gefühl fanden wir uns dann am 11.12.1999, nach dem Frühstück, um 9.00 Uhr in der Halle ein, die ungefähr 5 Autominuten von unserer Unterkunft entfernt lag.

Zusätzliche Informationen